LR pixel
-fgroup.content.material.aluminium.title-trans-

Aluminium

Aluminium präzise & spanarm sägen mit Maschinen aus dem Hause Felder.

-fgroup.content.material.aluminium.title1-trans-

 

 

Was ist Aluminium?

Der Werkstoff Aluminium wird als Leichtmetall bezeichnet und verfügt über eine hohe spezifische Festigkeit. Vergleicht man Aluminium mit Stahl, ist der Werkstoff Aluminium bei gleicher Festigkeit circa halb so schwer und weist dennoch ein größeres Volumen auf.

"Welche Vorteile hat Aluminium?"

Ein wesentlicher Vorteil in der Aluminiumbearbeitung ist, dass der Energieaufwand gegenüber der Stahlbearbeitung um ein Drittel geringer ist. Auch zum Bearbeiten eignet sich dieser Werkstoff hervorragend, da Alu-Legierungen eine hohe Härte aufweisen und somit die Zerspanung vereinfachen. Allerdings müssen in der Aluminiumbearbeitung auf gewisse Rahmenbedingungen geachtet werden.

Bearbeitung von Aluminium.

Der Werkstoff Aluminium eignet sich gut zum Zerspanen. Doch bevor mit dem Drehen, Fräsen und Bohren begonnen werden kann, ist es essentiell zu wissen, mit welcher Aluminiumsorte gearbeitet wird. Denn die Zerspanung von Aluminium ist je nach Sorte unterschiedlich und hängt von der Legierung und dem Gefügezustand des Werkstoffes ab. Zusätzlich sollte bei der Aluminiumbearbeitung darauf geachtet werden, dass die während der Bearbeitung entstehenden Temperaturen schnell im Bereich des Schmelzpunktes liegen können. Dies hat zur Folge, dass das geschmolzene Aluminium das Werkzeug verklebt und somit den Spanraum verstopft. Für ein perfektes Bearbeitungsergebnis bei Aluminium ist das richtige Zusammenspiel von Materialeigenschaften und dem bearbeitenden Werkzeug erforderlich.

 

Maschinen und Werkzeuge für die Aluminiumbearbeitung.

Die Aluminiumbearbeitung kann mehrere Arten umfassen. Die dabei bekanntesten sind Schneiden, Fräsen und Bohren. Auch kann Aluminium durch Schleifen, Drehen und Schweißen in das gewünschte Endergebnis geformt werden. Für jede Bearbeitungsmethode sind spezielle Maschinen und Schneidwerkzeuge mit Spanwinkeln und Sägeblättern Voraussetzung. Alle Werkzeuge sollten dabei auf das Leichtmetall Aluminium abgestimmt sein. Als Schneidstoff wird für Aluminium meist sehr hartes Metall oder Diamant verwendet.

Aluminiumbearbeitung Werkstoff Felder Group