Fräsmaschinen

Schwenkspindel-Fräsmaschine F 900 Z

Anwendungsbereich

F 900 Schwenkspindel-Fräsmaschinen – für Spitzenleistung in Handwerk und Industrie

Für Spitzenleistungen in Handwerk und Industrie wurden die Felder-Schwenkspindel-Fräsmaschinen der Serie 900 entwickelt. Im Inneren der eleganten Maschinenkonzeption steckt Maschinenbaupräzision vom Feinsten. Extreme Präzision, höchste Bedienfreundlichkeit und perfekte Verarbeitung machen Felder Holzbearbeitungsmaschinen zu den meistgekauften, weltweit.

... mit Power-Drive – alles elektrisch
Drehknöpfe für Schnell- und Feineinstellung der Frässpindelhöhe und -schwenkung. Rote LED-Displays ­zeigen die aktuellen Ist-Werte an.

FELDER. Qualität und Präzision auf den Punkt gebracht.

Seit 1956 ein Garant für perfekte Ergebnisse bei exzellentem Bedienkomfort und Zuverlässigkeit im regelmäßigen professionellen Einsatz. Holzbearbeiter sind immer wieder begeistert von den individuellen und soliden Lösungen für Klein- und Mittelständische Handwerksbetriebe. 

Die wichtigsten Highlights auf einen Blick

1137-zapfenundschlitzen.png
1626-fraesspindelschwenkung.png
1127-fraesspindelschnellwechselsystem.png

… Ihre Entscheidung für FELDER – eine Entscheidung ohne Risiko

2959-fraesmaschine-f900z-felder-feldergroup_1.png
  • Die richtige Maschine für jedes Budget
  • Absolute Zuverlässigkeit im professionellen Einsatz
  • Maßgeschneiderte Maschinenlösungen
  • Maschinentische und Aggregate aus hochwertigem Grauguss
  • Innovative Detaillösungen aus 60 Jahren Maschinenbau-Erfahrung bereits als Standardausstattung
  • Erstklassige Verarbeitung und höchste Fertigungsstandards
  • Intuitiv bedienbare Anwendungskonzepte
  • Modernes, klares Design
  • Qualität und Präzision aus Österreich
  • Leistungsstark & effizient
  • Komplettpaket: Umfassende Servicedienstleistungen

Details

Die patentierte Schwenksegmentführung „Easy-Glide“ erfüllt höchste Anforderungen aus Gewerbe und Industrie. Eine präzise, zwangsgeführte Doppelaufhängung garantiert höchste Belastbarkeit, spielfreie Schwenkung und absolute Wartungsfreiheit. In den Führungen der Schwenksegmente sorgt ein spezieller, höchst belastbarer Synthetik-Werkstoff für extreme Leichtgängigkeit und langlebige Präzision. Mit dem in der Raumfahrt und dem Schleusenbau bewährten Kunststoff arbeitet das Schwenksegment-Führungssystem ohne Zugabe von Schmierstoffen absolut wartungsfrei und ist unempfindlich gegen Staub. Mit 6 Jahren Werksgarantie bietet diese Felder-Systemlösung Zuverlässigkeit für viele Jahre.

1928-easy-glide.png

In jedem Detail des schweren­ Serie 900-Fräs­aggregates spiegelt sich jahrzehntelange ­Maschinenbau-Erfahrung, verbunden mit ­modernsten ­Produktionstechniken wieder.

  • Frässpindel-Nutzhöhe über Tisch 140 mm Ø 30 mm (160 mm für Ø 40 und 50 mm)
  • Frässpindel-Schnellwechselsystem
  • Einfacher Drehzahlwechsel von vorne
  • Spannzangenfutterspindel für Oberfräser mit 15.000 U/min
  • Elektrische Höhenverstellung mit digitaler LED-Anzeige
  • Elektrische Winkelverstellung mit digitaler LED-Anzeige
  • Zwangsgeführte Höhenverstellung durch Schwalbenschwanzführung
  • 2-fach gelagerte Frässpindel
  • Optimale Vibrationsdämmung durch schweres Graugussaggregat
  • Maximale Kraftübertragung durch große Poly-V-Riemen-­Auflagefläche
  • Stufenlose Drehzahlregelung 1.500–10.000 U/min
  • Digitale Drehzahlanzeige
1121-fraesaggregat.png

Optional – Stufenlose Drehzahlregelung bis 10.000 U/min – perfekte Ergebnisse in jedem Material

1660-drehzahlregelung.jpg

Die vollelektronische „Power-Drive“-Steuerung bietet exakteste Einstell- und Wiederholgenauigkeit. Mit einem Drehknopf regeln Sie die Höhen- und Winkeleinstellung, die Feinabstimmung erfolgt zehntelmillimetergenau per Tastknopf. Rote LED-Ziffern informieren Sie direkt am Bedienfeld und in Echtzeit über den aktuellen Ist-Wert. Serie-900 Maschinen verfügen zusätzlich über eine Digitalanzeige für die aktuelle Drehzahl.

1124-elektrischehoehenverstellung.png

Richtige Frässpindelschwenkung „nach hinten“ mit ­großem Bedienungskomfort:

  • Sicheres Arbeiten
  • Jede Werkstückgröße möglich
  • Vorschubapparateinsatz problemlos möglich
  • Präzises Fräsbild
  • Beste Späneabfuhr
1626-fraesspindelschwenkung.png

Der unbegrenzte Einsatz Ihrer neuen Schwenkspindel-Fräse F 900 wird zusätzlich mit dem Felder-Frässpindel-Schnellwechselsystem unterstützt. Sie können Frässpindeln mit fest vormontierten Fräswerkzeugen für Serien-Fräsarbeiten, aber auch Frässpindeln mit unterschiedlichen Frässpindel-Durch­messern sekundenschnell einsetzen. Ein Highlight der ­besonderen Art ist die Felder-Hochgeschwindigkeits-Fräs­spindel für Schaft­fräser mit 15.000 U/min.

1127-fraesspindelschnellwechselsystem.png

Der Anschlag nimmt Fräswerkzeuge bis max. Ø 230 mm auf. Die Feineinstellung der abnehmenden Anschlagschiene kann von -5 bis +25 mm eingestellt werden. Die Absaugung der Späne erfolgt über den integrierten Absauganschluss.

8506-fraesanschlag.png

Das ­MULTI-Einstellsystem ­ermöglicht neben der ­Parallelführung des ­Fräsanschlages vor allem

  • die Schnelleinstellung auf den Werkzeugdurchmesser
  • Automatische Wiederholein­stellung nach Anschlagabnahme
  • Parallelführung des Fräsanschlages
  • Schnell- und Feineinstellung
  • Einstellskala für Spanabnahme

Die große Frästischöffnung bietet Ihnen hohe Arbeitssicherheit: Groß dimensionierte Abplattfräswerkzeuge sowie Zapf- und Schlitzwerkzeuge können „Unter-Tisch“ eingesetzt werden.

8772-fraestischoeffnung.png

Die duale Fräsabsaugung aus Fräs­anschlag und Spänefangbehälter unter dem Fräs­tisch sorgt für eine saubere Maschine und gute Arbeits­ergebnisse.

1133-dualefraesabsaugung.png

Sicherheitslineale für durchgehende Werkstückführung am Fräsanschlag (Wunsch­ausstattung).

8763-sicherheitslineale.png

Harteloxierte Alu-Fräsanschlagschienen sind Standard. Die ab­nehmbare Anschlagschiene lässt sich nach Skala von –5 bis +25 mm exakt feineinstellen.

8750-fraesanschlagschiene.png
Standardarbeiten an der Fräse werden mit dem Einsatz eines Vorschubapparates exakt und sauber

Ein Höchstmaß an Bedienkomfort bietet Ihnen die Wegschwenk­einrichtung für Vorschubapparate.

1699-wegschwenkvorrichtung.jpg

FELDER-Schwenkspindel-Fräsmaschinen sind Standard bereits mit dem Zapf- und Schlitztisch ausgestattet. Groß dimensioniert und auf höchste Belastungen konzipiert, „schwebt“ der Zapf- und Schlitztisch auf „X-Roll“, einer hoch entwickelten, modernen Führungstechnologie.

1137-zapfenundschlitzen.png

Seit dem Jahr 1969 hat sich das Felder-Tischverlängerungssystem tausendfach bewährt. Mit wenigen Handgriffen und völlig werkzeuglos vergrößern Sie die Auflagefläche Ihrer Felder um bis zu 2000 mm.

1136-tischverlaengerung.png

Zusatzausstattung: Auslegertisch und Zapf- und Schlitztisch. Großdimensionierte Werkstücke wie z. B. beim Fälzen von Türen können Sie mit diesen wertvollen Zusatz­ausstattungen perfekt bearbeiten.

1139-auslegertisch.png
  • Bequemes Klemmen von Werkstücken bei maximaler Flexibilität. Einsetzbar auf allen Formatkreissägen und Fräsmaschinen mit Schiebetisch.
  • Einfaches Nachrüsten dank magnetischer Halterung
  • Sicherheitszylinder für maximalen Arbeitsschutz
  • Druckbalkenfunktion bei jeder Schiebetischlänge möglich
  • Klemmhöhe 95 mm
  • Spannkraft ca. 300 kg

Fräswerkzeuge schnell und sicher wechseln. Das Klemmsystem „Quick-Lock“ ermöglicht ein bequemes Wechseln von Fräsern an der Tischfräse und reduziert die Verletzungsgefahr durch Abrutschen. Passend für Frässpindeln ø 30 mm. 

8504-quick-lock.png

Technische Daten

Elektrik

001
3x 400 V Motorspannung
S
002
3x 230 V Motorspannung
W
004
50 Hz Motorfrequenz
S
005
60 Hz Motorfrequenz
W
007
7,5 PS (5,5 kW)*
S
008
10,0 PS (7,35 kW)*
O
009
13,5 PS (10,0 kW)*
O
-
5 Drehzahlen 3500/4500/6000/8000/10.000 U/min
S
-
Drehrichtungsschalter
S
10
Stern-Dreieck-Start notwendig ab 7,5PS und 3x230V
S
12
Schaltkontakt zur Ansteuerung einer Absaugung
O
14
3-Phasen-CEE-Kupplung für Zusatzgeräte mit zeitverzögerter Zuschaltung (zwingend notwendig für den Betrieb eines Vorschubapparates)
O
17
Stufenlose Drehzahlregelung 1500–10.000 U/min mit Softstart (ersetzt Stern-Dreieck-Anlauf) für 3x 230 V oder 3x 400 V; nur für 10,0 PS (7,35 kW) (#110)
O

Fräseinheit und Fräsanschlag

-
Frästischöffnung in mm
320
101
Frässpindel-Ø 40 mm anstatt 30 mm Spindel, 160 mm Nutzhöhe über Tisch
O
102
Frässpindel-Ø 50 mm anstatt 30 mm Spindel, 160 mm Nutzhöhe über Tisch
O
103
Frässpindel-Ø 30 mm, 140 mm Nutzhöhe über Tisch
S
105
Frässpindel-Ø 1¼”, anstatt 30 mm, 140 mm Nutzhöhe über Tisch
O
106
Frässpindel-Ø 35 mm, Nutzhöhe 140 mm
O
107
Frässpindel-Ø 32 mm, Nutzhöhe 140 mm
O
108
Hochgeschwindigkeitsspindel 15.000 U/min anstatt Frässpindel-Ø 30 mm
O
109
Manuelle Frässpindelschwenkung 90°–45°
S
110
Elektrische Frässpindelschwenkung 90°–45°
O
112
Fräsanschlag 230 für Werkzeug-Ø max. 230 mm, Anschlaglineale 550 mm
S
113
MULTI-Einstellsystem für Fräsanschlag „230“ (#112)
S
116
Anschlaglineale 550 mm ALU eloxiert
S
117
Anschlaglineale ALU eloxiert und Sicherheitslineale (#112)
O
118
Elektrische Frässpindel-Höhenverstellung
S
119
Digitale LED Anzeige für Frässpindelhöhe und -winkel (#110)
O
120
Manuelle Spindelblockierung
S
121
Frässpindelblockierung von außen
O
123
EURO-Frässchutz
S
125
Sicherheitslineale „Integral“ 500 mm
O
126
Vorbereitung für Schlitzscheibenabdeckung für Werkzeuge bis Ø max. 350 mm mit Drehzahlüberwachung lt. CE-Vorschriften
O
127
Vorbereitung für digitale Drehzahlanzeige für Hochgeschwindigkeitsspindel (#108)
W

Formatschiebetische, Zapf- und Schlitztische

133
Zapf- und Schlitztisch 2500 mm, eloxiert
O
137
Zapf- und Schlitztisch 1300 mm, eloxiert
S
138
Zapf- und Schlitztisch 2050 mm, eloxiert
O

Auslegertisch und Längsanschläge

159
Auslegertisch 1100 für Schiebetisch 1300–2050 mm
O
160
Auslegertisch 1300 für Schiebetisch 1300–2500 mm
O
164
Ablänganschlag 1100 mm für alle Schiebetische
O
165
Teleskopanschlagverlängerung für Ablänganschlag von 1100 mm auf 2000 mm (#164)
O
166
Auslegertisch-Ablänganschlag 2600 mm, System „X-Roll“ (#159)
O

Vorschub

226
Profi-Vorschubpaket für Serienarbeiten (#001)
O

Allgemeines

-
Absauganschluss-Ø in mm Fräsanschlag/Fräse Untertisch
120/80
-
Arbeitshöhe in mm
890
-
Gewicht kg (bei durchschnittlicher Ausstattung)
650
-
Min. Transportbreite in mm
920

Wichtiges Zubehör

209
Überschubplatte
O
210
Koppelsystem für Tischverlängerung Fräse
O
211
Schlitzscheibenabdeckung für Werkzeuge bis Ø max. 270/350 mm (#126)
O
212
Wegschwenkvorrichtung für Vorschub
O
223
IPPC Palette
O

Transport

221
Transportvorbereitung Container
O
S ... Standardausstattung O ... Optional W ... Wahlmöglichkeit - ... nicht lieferbar

Kundendienst & Wartung

Speziell ausgebildete Servicemitarbeiter sind mit fachkundigem Vor-Ort-Service flächendeckend für Sie im Einsatz. Wenn es mal besonders schnell gehen muss bekommen Sie in unserer Hotlinezentrale unkomplizierte Soforthilfe.  Kontaktieren Sie unser Berater-Team oder melden Sie rund um die Uhr und bequem online Ihr Anliegen.
feldergroup-contact-us.png

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne online, telefonisch oder vor Ort in einer unserer über 270 Verkaufs- und Servicestellen weltweit. 

Showrooms

HM-SPOERRI AG

HM-SPOERRI AG
Generalvertretung für die Schweiz
Weieracherstraße 9
8184 BACHENBÜLACH
Tel.: 044 872 51 00
Fax: 044 872 5121

Öffnungszeiten: Mo. – Do. 07.30 – 12.00, 13.00 – 17.00 Fr. 07.30 – 12.00, 13.00 – 16.30 Samstag nach Terminvereinbarung