CNC-Bearbeitungszentren
Neu

5-Achs-CNC-Bearbeitungszentrum profit H500

Anwendungsbereich

Eine Maschine, fünf Achsen, unendliche Kreativität

Im universellen Handwerksbetrieb gewinnt die individuelle Bearbeitung unterschiedlichster Materialen immer mehr an Bedeutung. Modernste CNC 5-Achs-Technologie garantiert grenzenlose Kreativität und reduziert gleichzeitig die Anschaffungs- und Folgekosten für Spezialaggregate und Werkzeuge auf ein Minimum. Individuelle Werkstückgestaltung und vollautomatische Fertigung bei geringem Investitionsvolumen – Format4 macht mit der profit H500 die Zukunft der Komponentenfertigung leistbar. Die leistungsstarke Frässpindel ermöglicht materialunabhängig exzellente Ergebnisse in jedem Winkel. Zusammen mit 18 einzeln abrufbaren Bohrspindeln und dem integrierten Nutsägeaggregat verfügt die profit H500 über grenzenlose Bearbeitungsvielfalt und realisiert kürzeste Produktionszyklen. 

Im neuen, komplett überarbeiteten Design vermitteln die profit CNC-Bearbeitungszentren von Format4 auf den ersten Blick Dynamik, Kraft und modernste High-End Technologie.

  • Schlauchloses Format4 2-Kreissystem mit Saugerhöhe 100 mm
  • 2 CNC-gesteuerte Z-Achsen für kürzeste Produktionszyklen
  • s-motion: automatische Konsolen- und Saugerpositionierung

FORMAT4. Kompromisslose Kompetenz für höchste Ansprüche.

Die Premiummarke der Felder Group erfüllt seit 2001 die höchsten Ansprüche professioneller Anwender. Die maßgeschneiderten High-Performance Lösungen sind kompromisslos innovativ, bieten höchsten Bedienkomfort und absolute Produktivität.

Die wichtigsten Highlights auf einen Blick

135432-achsenverriegelung_2.png
1827-smotion.png
F4_lightPOS_001_2021.jpg

… FORMAT4 Premium-Maschinen für Premium-Ansprüche

583526-144292-cnc-profith500-format4-feldergroup.png
  • Konstante Höchstleistung im industriellen Dauerbetrieb
  • Kundenspezifisch optimierte Produktionslösungen
  • Massivste Bauweise mit Premium-Komponenten
  • Variantenreiche Ausstattungspakete mit High-Tech-Lösungen
  • Vollendete Maschinenbaupräzision
  • Premium-Bedienkomfort
  • Prämiertes Design
  • Qualität und Präzision aus Österreich
  • Kompromisslose Produktivität
  • Perfektes Dienstleistungspaket vor, während und nach dem Kauf
  • Automatisierungslösungen
  • Vernetzte Werkstatt
  • Software und Maschine aus einer Hand
  • Maßgeschneiderte Finanzierungslösungen

Details

Visuell, schnell und präzise erfolgt die Sauger- und Konsolenpositionierung mit lightPos.

Mehr als 6000 LEDs zeigen ihnen die Saugergröße, -position, -ausrichtung und die Konsolenpostionen millimetergenau an. Durch ein ausgeklügeltes Farbmanagement wird jeder Saugertyp und seine Ausrichtung in definierten Farben dargestellt. RGB-LEDs auf der X-Achse informieren über den Bearbeitungsstatus. LEDs entlang der X- und Y-Achse visualisieren Werstück-Position und -Dimen­sion.

Mit lightPos erfolgt die Werkstückpositionierung im Pendelbetrieb ohne teure Rüstzeiten. Das ist Komfort der Extraklasse. Hier erfahren Sie mehr über lightPos

Hierfür ist die H200 Baureihe mit einer hinteren und mittleren Anschlagreihe ausgestattet. Auf der H300, H350 & H500 Baureihe steht zusätzlich noch optional eine vordere Anschlagreihe zur Verfügung. Die soliden Anschlagzylinder ermöglichen eine flexible Bauteilreferenzierung von kleinen, mittelgroßen und großen Werkstücken am Arbeitsfeld.

64634_Anschlagreihen.png

Für einen schnellen Zugang bei Bohrerwechseln, Reinigungs- oder Wartungsarbeiten kann die Haube einfach geöffnet werden.

64635_Wartungsoeffnung.png

Für höchste Ansprüche, alles inkludiert – Werkzeugarchiv, Programmierbereich und Bedienoberfläche an der Maschine mit durch­gehender und intuitiver Benutzeroberfläche. F4®Integrate ist eine Format4® Software-Eigenentwicklung. Gemeinsam mit unseren CNC-Kunden aus der Praxis für die Praxis entwickelt, erfüllt F4®Integrate die höchsten Ansprüche in der modernen CNC-Bearbeitung.

Genießen sie den Komfort einer modernen und aufeinander abgestimmten Benutzeroberfläche. Werkzeugarchiv (F4Toolbox), Programmierbereich (CAM-Bereich mit integriertem CAD-Bereich, F4Create) und Bedienoberfläche der Maschine (F4Operate) verpackt in nur einem Fenster, mit einer durchgehenden und intuitiven Benutzeroberfläche.

F4Integrate basiert auf G-Code, so können externe Branchenprogramme leicht angeschlossen und die Übergabe der Programme reibungslos gestaltet werden.

538671-f4integrate.png

Das fortschrittliche und intuitive Touch-Screen-Steuerungskonzept garantiert höchsten Bedienkomfort. Die klar strukturierte und selbsterklärende Oberfläche lässt Sie die Maschine einfach bedienen und ermöglicht höchste Produktivität. Die Maschinenfunktionen werden grafisch übersichtlich dargestellt und verschiedene Programme, Setpoints und Befehlseingaben können auf Fingerdruck schnell, einfach und genau gesteuert werden.

583683-touchscreen-steuerung.png

Die automatische Längenmesseinheit ermittelt die Werkzeuglänge hundertstel millimetergenau direkt in der Maschine.
Messfehler des Maschinenbedieners sind somit ausgeschlossen.

Die leistungsstarke 5-Achs-Spindel mit 12, oder optional 15 kW garantiert exzellente Ergebnisse beim Fräsen, Bohren und Sägen in jedem Winkel. Die spezielle Flüssigkeitskühlung und hochwertige Keramiklager sichern langlebige Präzision und höchste Laufruhe in allen Materialien. Ein Inverter regelt stufenlos die Drehzahl bis 24.000 Umdrehungen pro Minute.

Der Bohrkopf mit 18 Bohrspindeln

  • 12 Bohrspindeln vertikal, 32-mm-Raster: jeweils einzeln abrufbar
  • 6 Bohrspindeln horizontal, 32 mm Raster: 4 in X- und 2 in Y-Achse, einzeln abrufbar
  • Integriertes Nutsägeaggregat in X-Achse angeordnet
  • Motor über Inverter gesteuert bis 7.500 U/min
  • Highlight: Das gesamte Arbeitsfeld wird von der ­Bohrgruppe in der vertikalen und horizontalen Bearbeitung abgedeckt. Optional kann die Maschine mit einem DH28 6H 1S Bohrkopf ausgestattet werden und bietet dann 34 Spindeln und eine Nutsäge.

Der Aggregatsträger mit zwei Z-Achsen ermöglicht den schnellen, abwechselnden Einsatz von Bohreinheit und Hauptspindel. Der Verfahrweg der Z-Achse beträgt dabei 500 mm, dadurch können lange Werkzeuge auch bei hohen Werkstücken eingesetzt werden.

1603-aggregatstraeger.png

Führungssystem X-Achse: Die Lagerung erfolgt über gekapselte, auf gehärteten und geschliffenen Linearführungen laufende Kugelumlaufbacken. Die X-Achse wird über ein bombiertes Zahnstangen-Ritzelgetriebe positioniert.

Führungssystem Y- und Z-Achse: Die Lagerung erfolgt über gekapselte, auf gehärteten und geschliffenen Linearführungen laufende Kugelumlaufbacken. Die Y- und Z-Achsen werden durch eine geschliffene Kugelumlaufspindel positioniert.

925-8810-linearfuehrung.jpg

Der Tellerwechsler mit 24 Werkzeugpositionen ist am Ausleger hinten montiert und fährt so mit dem Ausleger in X mit. Die Werkzeug-Rüstzeiten werden mit dem Einsatz des 24-fach-Tellerwechslers so gering wie möglich gehalten. So wird das Format4-Bearbeitungszentrum noch leistungsfähiger!

9002-Teller-Werkzeugwechsler.png

Der 12-fach Linearwechsler sichert kürzeste Umrüstzeiten und bietet ausreichend Platz für Fräswerkzeuge. Eine optionale Abdeckung schützt die hochpräzisen HSK-Werkzeugaufnahmen zudem optimal vor Staub und Spänen.

583664-linearwerkzeugwechsler.png

Das hochwertig verarbeitete Zahnstangengetriebe der X-Achse mit schräg bombierter Zahnform garantiert höchste Präzision bei maximaler Verfahrgeschwindigkeit. Das Untersetzungsgetriebe sichert dabei höchste Wiederholgenauigkeit. Gekapselte Lagerung: auf gehärteten und geschliffenen Linearführungen laufen Kugelumlaufbacken langlebig und absolut präzise.

1606-verfahrgeschwindigkeit.jpg

Alle beweglichen Achsen werden kontinuierlich automatisch abgeschmiert und sichern so wartungsarme Zuverlässigkeit und konstante Einsatzbereitschaft. Das Schmiermittel wird zeitgesteuert und pneumatisch kontrolliert an die Schmierpunkte der X-, Y- und Z-Achsenführungen befördert. Der Schmierzyklus ist über die Steuerung der Achsen vorgegeben.

1607-zentralschmierung.jpg

Einen sauberen Arbeitsplatz ohne zeitaufwändige Maschinenreinigung bietet die profit H500 mit dem im Arbeitsfeld platzierten Spänetransportband. Der Abtransport kann manuell gesteuert werden und erfolgt linksseitig der Maschine.

1609-spaenetransportband-fuer-abfallstuecke-und-Restspaene.png

Die permanente Verfügbarkeit moderner Produktionsanlagen ist ein maßgeblicher Einflussfaktor für Ihre Produktivität und den Ertrag Ihres Unternehmens. Kontinuierliche, präventive Wartungsmaßnahmen sichern die Einsatzbereitschaft Ihrer Maschine und gewährleisten konstante Präzision. Mit unseren individuellen Wartungspaketen profitieren Sie von einer langfristig gleichbleibenden, hohen Qualität der Endprodukte. Zusätzlich zu einer umfassenden Maschinenwartung werden alle elektrischen, pneumatischen und mechanischen Bauteile sowie sämtliche Sicherheitseinrichtungen überprüft. Sie profitieren außerdem vom kostenlosen Hotline-Service und erhalten spezielle Konditionen auf Software, Schulungen und Ersatzteile. Informieren Sie sich jetzt über Ihr individuelles Wartungsangebot und sichern Sie sich langfristig perfekte Holzbearbeitung!

Unterschiedlichste Saugerformen garantieren Ihnen das sichere Fixieren jeder nur erdenklichen Werkstückform. Zudem können die Vakuumsauger und Spannmittel in der Anzahl flexibel auf der kompletten Konsole uneingeschränkt eingesetzt werden.

970-flexibler-und-uneingeschreankter-einsatz-von-spanmittel.png

Das Werkstück, die Werkstückauflagen und die Vakuumsauger werden in der Standardkonfiguration in F4®Operate gleichzeitig dargestellt. Damit ist garantiert, dass das Werkstück sicher positioniert wird und es zu keiner Kollision zwischen Werkzeug und Sauger kommt. Die exakte Position der Vakuumsauger auf den Werkstück­auflagen wird mittels Laser angezeigt.

Als Erweiterung zu unserer Standardpositionierhilfe steht das lightPos System zur Verfügung.

1785-psistionieranzeige.png

Das durch die C-Achse gesteuerte Späneleitschild an der Frässpindel erlaubt den uneingeschränkten Einsatz der bestehenden Werkzeuge. Bei einer Kantenbearbeitung des Werkstückes werden die Späne in Richtung Absaugkanal geleitet.

Die Absaughaube passt sich vollautomatisch und stufenlos der jeweiligen Werkstückhöhe an und reduziert so die Staub- und Geräuschbelastung erheblich.

1805-stufenlosgesteuerteabsaughaube.png

profit H500 16.38
X= 3740 mm
Y= 1505 mm
Z= 350 mm (Durchlasshöhe ab Konsolenhöhe)

profit H500 16.56
X= 5540 mm
Y= 1505 mm
Z= 350 mm (Durchlasshöhe ab Konsolenhöhe)

1800-1804-1831-34946-9010-8815-8809-arbeitsfeldgroessen_4.jpg

Durch die wechselnden Farben des innovativen Beleuchtungkonzeptes werden verschiedene Statusmeldungen der Maschine sofort visualisiert. Über den aktuellen Status Ihres profit CNC-Bearbeitungszentrums sind sie sofort informiert.

8816-statusanzeige.png

Mit dem 3D-Simulator werden Verfahrwege, Vorschubgeschwindig­keiten, Überfahrhöhen und Optionsausstattungen wie das 5-motion Aggregat, das Späneleitschild, alle Tellerwechsler oder Bohrköpfe exakt dargestellt und genaue Arbeitszeiten ermittelt. Die Kollisionskontrolle prüft, ob etwaige Kollisionen entstehen könnten und garantiert die Arbeitssicherheit an der Maschine. Durch Zuweisung des Werkzeug-DXF-Profils wird die Kontur Ihres Fräsers an das Werkstück gebracht. Auch beim „Einfahren“ von Neuwerk-zeugen kann das DXF-Profil als Hilfe verwendet werden und ver­ringert so den Materialverbrauch.

maschinensimulator.png

Die vollautomatische „s-motion“-Konsole ermöglicht Ihnen die Rundum-Komplett-Bearbeitung von Fenster- und Türenrahmenteilen in kürzester Zeit und in erstklassiger Qualität.

1827-smotion.png

Anwendungsspezifisch kann der Arbeitstisch mit 6 oder 8 Konsolen ausgestattet werden. Wählen Sie aus jahrelang bewährten Konsolensystemen mit unterschiedlichem Automatisierungsgrad und sichern Sie sich perfekte Anpassung an unterschiedlichste Werkstückgrößen und -formen.

8821-der-format-4-konsolentisch-anpassbar-fuer-jede-anforderung.png

Zusätzlich zu den Werkstückanschlagzylindern stehen Ihnen bei der Bearbeitung furnierter Flächen mit Furnierüberstand oder Schichtstoffplatten separate Anschläge zur Verfügung.

8822-werkstueckanschlag.png

Um unseren Kunden unterschiedliche Vorteile (Bedienkomfort, Produktivität, Platzbedarf, ...) bieten zu können, ist die Maschine in mehreren Sicherheitskonzepten verfügbar: 

  • Lichtschranken
  • Trittmatten
  • Bumper
  • Kombination aus Bumper und Lichtschranke


 

135424-sicherheitskonzepte.jpg

An der Maschinenvorderseite ist entlang der kompletten Arbeitsfeldlänge eine Fußschaltleiste im Ständer integriert. Ein Suchen oder Verschieben des Fußpedals während der Werkstückpositionierung ist dadurch ausgeschlossen. Die schlichte Konstruktion integriert sich in das schlüssige Design der Maschine.

583674-komfortfussschaltleiste.png
video-MLEyX4kboKk.jpg
FORMAT4® - profit H500 - Holzpavillion HTL Imst
video-JMWknv0Yigc.jpg
Format 4® profit H500 Fensterproduktion
video-MLEyX4kboKk.jpg
video-JMWknv0Yigc.jpg

Kundendienst & Wartung

Speziell ausgebildete Servicemitarbeiter sind mit fachkundigem Vor-Ort-Service flächendeckend für Sie im Einsatz. Wenn es mal besonders schnell gehen muss bekommen Sie in unserer Hotlinezentrale unkomplizierte Soforthilfe.  Kontaktieren Sie unser Berater-Team oder melden Sie rund um die Uhr und bequem online Ihr Anliegen.
Felder Group Kontaktieren Sie uns

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne online, telefonisch oder vor Ort in einer unserer über 270 Verkaufs- und Servicestellen weltweit. 

Showrooms

FELDER KG Headquarters

FELDER KG Headquarters
KR-Felder-Straße 1
6060 HALL in Tirol
Tel.: +43 5223 58500
Fax: +43 5223 56130

Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 8.00 – 12.00, 13.00 – 17.00 Samstags geschlossen

Tirol

Tirol
FELDER GROUP Ausstellungszentrum
Innsbrucker Straße 78
6060 HALL in Tirol
Tel.: 05223 5850299

Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 8.00 – 12.00, 13.00 – 17.00 NEU: Maschinenberatung am Samstag und außerhalb der Öffnungszeiten gerne nach telefonischer Vereinbarung.

Niederösterreich

Niederösterreich
FELDER GROUP Ausstellungszentrum
Hainfelder Straße 35 Industriegelände Süd
3071 BÖHEIMKIRCHEN
Tel.: 02743 77020

Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 8.00 – 12.00, 13.00 – 17.00 NEU: Maschinenberatung am Samstag und außerhalb der Öffnungszeiten gerne nach telefonischer Vereinbarung.

Oberösterreich

Oberösterreich
FELDER GROUP Ausstellungszentrum
Winkeln 2 Gewerbepark
4702 WALLERN an der Trattnach
Tel.: 07249 49055

Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 8.00 – 12.00, 13.00 – 17.00 NEU: Maschinenberatung am Samstag und außerhalb der Öffnungszeiten gerne nach telefonischer Vereinbarung.

Neureiter (Zentrale)

Neureiter (Zentrale)
FELDER GROUP Handelspartner
Gewerbegebiet Brennhoflehen Kellau 167
5431 KUCHL bei Salzburg
Tel.: 0043 (0) 6244 20299
Fax: 0043 (0) 6244 20299-10

ÖFFNUNGSZEITEN: Montag – Freitag: 8.30 – 12.00 Uhr und 13.00 – 17.30 Uhr Samstags geschlossen (Maschinenberatung gerne nach tel. Vereinbarung!)

Neureiter (Niederlassung)

Neureiter (Niederlassung)
FELDER GROUP Handelspartner
Industriezentrum Packerstraße 169
8561 SÖDING bei Graz
Tel.: 0043 (0) 3137 3109
Fax: 0043 (0) 3137 3915

ÖFFNUNGSZEITEN: Montag – Freitag: 8.30 – 12.00 Uhr und 13.00 – 17.30 Uhr Samstags geschlossen (Maschinenberatung gerne nach tel. Vereinbarung!)
Mehr zeigen